Eingetragen von Armin Reiter am 22.10.2020

Die Gemeinde Tamm warnt in der aktuellen Ausgabe des Gemeindeblattes vor Werbern des DRK, die laut der Veröffentlichung Betrüger wären.Wir als DRK Ortsverein Tamm möchten darauf hinweisen, dass aktuell Werber im Auftrag des DRK unterwegs sind. Diese Personen haben einen Dienstausweis und tragen DRK Jacken. Unsere Werber nehmen kein Bargeld an, sondern erfassen die jeweiligen Daten der geworbenen Mitglieder, damit Ihr Mitgliedsbeitrag direkt von Ihrem Bankkonto eingezogen werden kann. Sie haben den Vorteil, dass dieser Beitrag Ihrerseits jederzeit zurückgebucht werden kann, damit ist sichergestellt, dass Ihr Beitrag nur beim DRK ankommt. In den letzten Amtsblättern, auf Facebook und auf unserer Homepage haben wir Sie bereits über die Werbeaktion informiert. Sollten unsere Werber bei Ihnen an der Türe klingeln und Sie fühlen sich verunsichert, wenden Sie sich bitte an unseren Vorsitzenden unter 07141/121493 oder an den Kreisverband Ludwigsburg unter 07141/121250. Der Polizeiposten in Tamm ist ebenfalls über die Werbeaktion informiert.
Wir als Ortsverein sind auf ihre Mitgliedschaft angewiesen, denn mit Ihrem Beitrag unterhalten wir unsere Ausrüstung, Fahrzeuge und Ausbildungen.

Herzliches Dankeschön DRK OV Tamm gez. Ralf Schnitzler Vorsitzender