Eingetragen von Manuela Gruber am 13.11.2020

Gute Neuigkeiten sind dieses Jahr selten, deshalb freuen wir uns umso mehr darüber, dass unser Vorstand letzte Woche den von uns eingereichten Baugesuch unterzeichnet hat. Wir hoffen bald mit dem Bau einer Leichtbauhalle für unser Einsatzfahrzeug beginnen zu können.

Wir bedanken uns auch bei der Stadt Asperg, auf deren Grenzgebiet unser Ortverein sich befindet. Und natürlich danken wir auch der Gemeinde Tamm für die Genehmigung. Ein großes und herzliches Dankeschön auch an unseren Architekten Reiner Balko aus Tamm, der uns bei all unseren Belangen hier unterstützt.

Der Bau der Halle kostet uns ca. 24 000 Euro und obwohl wir dieses Jahr leider keine Einnahmen durch Sanitätsdienste hatten, beschreiten wir diesen Bau zum Wohle der Bevölkerung.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, sind wir stetig auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Gerne dürfen Sie uns auch durch eine Spende an folgende Bankverbindung helfen.

Volksbank Asperg Markgröningen e.G.

DE65 6046 2808 0684 6020 08