Eingetragen von Manuela Gruber am 26.01.2021

Am Freitag wurde unsere Helferin in den aktiven Dienst
PSNV/ Notfallseelsorge eingesetzt.

Herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme in den aktiven Dienst des PSNV


Nach ihrer Ausbildung und einem halben Jahr Hospitation ist Sie nun voll einsatzbereit. Die Notfallseelsorge wird z.B. bei Katastrophen, sowie beim Überbringen von Todesnachrichten alamiert. Sie ist im ganzen Landkreis aktiv, sowie auch Landesweit. Aber auch im Ausland ist Sie gefragt, beispielsweise nach dem Absturz eines Flugzeuges vor einigen Jahren in Frankreich.

Auf jeden Fall wünschen wir unserer Kameradin viel Kraft und Erfolg bei ihrer wichtigen Arbeit!