Eingetragen von Manuela Gruber am 07.06.2022

Am 14. und 15.05.2022 sicherten wir das erste Stadtfest nach der Stadterhebung von Tamm
durch unseren Sanitätsdienst ab.
Dies geschah mit mehreren Einsatzkräften rund um den Rathausplatz.
Außergewöhnlich war, dass wir in unserer Sanitätswache im Bürgersaal am 14.05.2022 einen
merkwürdigen Geruch wahrnahmen, dieser war nicht von Brandgeruch zu unterscheiden.
Nach Absprache mit dem Veranstaltungsleiter, sowie der Stadtpolizei, haben wir uns dazu entschieden,
die Freiwillige Feuerwehr Tamm nachzufordern, um einen Brand auszuschließen.
Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Tamm, dem Ordnungsamt, sowie dem Sicherheitsdienst, denn
hier zeigte sich die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure, aber auch das gut vorbereitete
Sicherheitskonzept, welches von allen zusammen ausgearbeitet wurde.

Das Fest konnte fortgesetzt werden und es gab in diesem Zusammenhang keine Verletzten.
Insgesamt haben wir mehrere Patienten versorgt und auch drei davon zur weiteren Behandlung in
die Klinik transportiert. Zusätzlich bestanden auch während des Stadtfestes unsere “Helfer vor Ort”-Einsätze,
welche wir fahren um in akuten medizinischen Notfällen die Erstversorgung des Patienten, bis zum Eintreffen
des Rettungswagens, zu gewährleisten.

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Kräften, der Stadtverwaltung, sowie dem Sicherheitsdienst.